FOTO THUN - Technikshop Kameras, Camcorder, TV, Fotozubehör
Restposten Filialen Studio Versandkosten Kontakt Gästebuch Fotoservice B2B
Garantiert deutsche Originalware


Wir handeln mit garantiert deutscher Originalware!
Kein Grauimport



Was Sie über Grauimporte wissen sollten: Hier ein paar Informationen der Firma Nikon und der Firma Sigma zum Thema.

Informationen der Firma Nikon vom 05.11.2008 über Grauimporte

Hochwertige Nikon Kameras werden hin und wieder z.B. im Internet zu "Schnäppchenpreisen" angeboten. Bevor Sie aber daran denken, auf ein solches Angebot einzugehen, sollten Sie folgendes wissen:

Der Lieferumfang von Grauimportware, die aus Übersee (z. B. aus Fernost) kommt, entspricht nicht in allen Fällen dem Original-Lieferumfang von Nikon . Prüfen Sie dies also genau, bevor Sie Zubehör teuer hinzukaufen müssen.

Dazu gehört auch die Original-Nikon-Garantiekarte, die Ihnen europaweit den Service der hochqualifizierten Nikon-Vertragswerkstätten sichert und im Rahmen der Garantiebedingungen Kosten spart, die Sie andernfalls selbst tragen müssten. Bei einer "Händler-Garantie" sollten Sie nachfragen, wer etwaige notwendige Reparaturen oder Justierungen an Ihrer wertvollen Kamera durchführt und warum Sie keine Nikon-Herstellergarantie erhalten.

Erwerben Sie beispielsweise eine Nikon D40, so hat die deutsche Bedienungsanleitung einen Umfang von 123 Seiten. Bei Grauimportware erhalten Sie oft aber nur ein fremdsprachiges Manual, mit dem die wenigsten zurecht kommen. Dabei sind gesetzlich deutsche Bedienungsanleitungen und insbesondere Sicherheitshinweise vorgeschrieben.

Besondere Vorsicht ist geboten, wenn angekündigt wird, man werde Ihnen die Ware aus dem Ausland als Geschenk deklariert zusenden. Das bedeutet nichts anderes, als das man sie verleiten will, die fällige Einfuhrumsatzsteuer von 19%, die Sie dem Preis natürlich hinzurechnen müssen, nicht abzuführen. Dies ist eine Straftat, die unter anderem zu einer Beschlagnahme führen kann.

Umweltschutz ist in diesen Tagen ein immer drängenderes Thema. Nach den Bestimmungen des Elektrogesetzes müssen sich alle Hersteller und Importeure von Kameras registrieren lassen und sich an den Kosten der Entsorgung der alten Geräte beteiligen. Dies geschieht in unserer aller Interesse und insbesondere auch dem Interesse unserer Kinder. Erkundigen Sie sich daher beim Umweltbundesamt oder der Stiftung Elektro-Altgeräteregister, ob der betreffende Anbieter dort gelistet ist.

In Internet-Shops finden Sie manchmal Links auf unsere Homepage, die teilweise gar nicht funktionieren, aber den Eindruck erwecken sollen, es bestünden vertragliche Beziehungen zwischen Nikon und dem betreffenden Anbieter. Lassen Sie sich dadurch nicht täuschen. Nikon-Vertragshändler finden Sie unter "Händlersuche" www.nikon.de

Informationen der Firma Sigma über Grauimporte
(auch als pdf-Datei von Sigma downloadbar »)

Was Sie wissen sollten, bevor Sie Grauware kaufen...

Ware, die billig im Internet oder von außereuropäischen Händlern angeboten wird, beinhaltet meist weder die in Deutschland gültige Mehrwertsteuer noch den gültigen Zollsatz. Dadurch sehen viele Preise auf den ersten Blick verlockend aus.

Bei einer legalen Einfuhr nach Deutschland muss jedoch der Zoll und die Mehrwertsteuer bei dem Paketboten entrichtet werden (zusammen zur Zeit ca. 23%), so dass der Preisvorteil oft komplett entfällt. Sollten die Produkte falsch gekennzeichnet werden, um den Zoll oder die Mehrwertsteuer zu umgehen, liegt eine kriminelle Handlung vor, die zu Strafverfolgung und Pfändung der Waren führen kann.

Wenn die Ware auf dem langen Transport abhanden kommt oder beschädigt wird, und es keine Transportversicherung gab, hat der Kunde das Nachsehen. Der Händler hat sein Geld meist längst bekommen.

Der Lieferumfang eines Produkts sollte genauestens verglichen werden. Außerhalb Deutschlands ist es eine verbreitete Praxis Zubehörteile, die eigentlich zum Lieferumfang gehören, extra zu verkaufen. Dies kann im Zweifelsfall sehr teuer werden wenn es um Software, Kabel, Gegenlichtblenden oder ähnliches geht.

Offizielle Deutsche Niederlassungen beziehen elektronische und optische Produkte über den sicheren und schnellen Luftweg. Grauware geht dagegen oft durch viele Hände, viele Länder und wird oft um Kosten zu sparen wochenlang über den Seeweg transportiert. Die Ware wird oft schlecht verpackt und bei hoher Luftfeuchtigkeit transportiert. Dies führt bei modernen optischen und elektronischen Produkten zur Bildung von Fungus (Schimmelpilz) und beeinträchtigt die Lebenserwartung der Produkte erheblich!

Ein offiziell in Deutschland gekauftes Produkt genießt in der Gewährleistungszeit einen hervorragenden, kostenlosen Service im Falle einer Reparatur. Durch computergestützte Seriennummern-Kontrollen können grau importierte Waren heute leicht identifiziert werden. Wenn Sie nicht sicher sind, ob das von Ihnen gekaufte oder besichtigte SIGMA Produkt offiziell über SIGMA (Deutschland) bezogen wurde, können Sie unsere Hotline mit der Seriennummer und der Produktbezeichnung (Name und Kameraanschluss) kontaktieren: 01805/90 90 85-0 (12 ct/Min) SIGMA (Deutschland GmbH) • 63322 Rödermark

Übrigens: Bitte registrieren Sie Ihr SIGMA Objektiv, um in den Vorteil der SIGMA (Deutschland) 3-Jahresgarantie zu gelangen. Für die 3-Jahres Garantie gelten ausschließlich die Sigma 3-Jahres Garantiebestimmungen, die Sie hier einsehen können.

Hier gehts zur Sigma-Registrierung »



Zurück
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Service-Hotline
Zahlungsarten

Sicher einkaufen

Produkte von
Apple, Archos, Benro, Canon, Casio, Crumpler, Dörr, Erno, Fuji, Hama, Kaiser, Leica, LG, Manfrotto, Metz, Minox, Nikon, Olympus, Panasonic, Pentax, Profoto, Samsung, Sandisk, Sigma, Sony, Swarovski, Tamron, Tokina, Toshiba, Vanguard, Zeiss, ...

fotothun.de bei idealo.de
fotothun.de bei geizhals.de